TÄTIGKEITSGEBIETE

‚Välisõigusabi Advokaadibüroo‘ – Rechtsanwaltsbüro für ausländische Rechtsberatung – widmet sich vor allem der Erledigung von Erbschaftsangelegenheiten, bei denen neben der üblichen Rechtsberatung noch Nachforschungen in Archiven sowie ausländische Kontakte und Erfahrungen im Recht anderer Länder nötig sind.

ERBENERMITTLUNG

Des öfteren passiert es, dass im Ausland ein aus Estland stammender Erblasser verstorben ist, über deren Verwandten – mögliche Erben – in diesem Staat nichts bekannt ist. Unsere Kooperationspartner aus anderen Ländern, Genealogisten, Erbenermittler, Rechtsanwälte, Botschaften und Konsulate benachrichtigen uns von solchen „herrenlosen Erbschaften„.

In solchen Fällen suchen wir die nächsten Verwandten auf und informieren sie über das Ableben des Erblassers sowie die Rechte der Verwandten.

Meistens sind für das Finden der Erben die unterschiedlichsten Nachforschungen in Archiven unvermeidlich. Die Estnischen Archive sind in viele verschiedene Archivinstitutionen zersplittert und eventuell notwendige Archivermittlungen sind ziemlich kompliziert. Doch sind die Bestände gut erhalten und die Aufklärung der meist umfangreichen Stammbäume ist deshalb möglich.

Ebenso haben wir Kontakte mit mehreren ausländischen Archiven.

Jahrelange Erfahrungen in Archivermittlungen ermöglichen uns, die Erben in der Regel binnen einiger Wochen zu finden.

Nachdem die Erben eines ausländischen Nachlasses ermittelt worden sind, leisten wir auf Wunsch der Interessenten auch weitere Hilfe.